Top Themen

Click on the slide!

Fondsrating

Wie gut ist mein Fonds?

Investmentfonds direkt vergleichen können...möglich durch das so genannte Fonds Rating.

Mehr …
Click on the slide!

Riester Rente

Förderung vom Staat mitnehmen

Vater Staat sorgt für wachsende Rendite mit Jährlichen Zulagen zum Altersvorsorgevertrag.

Mehr …
Click on the slide!

Versicherungen

Richtig versichert - hier informieren

Richtig abgesichert? Welche Versicherungen emfehlenswert sind damit man ausreichend und gegen die häufigsten Risiken versichert ist.

Mehr …
Frontpage Slideshow (version 2.0.0) - Copyright © 2006-2008 by JoomlaWorks
Festgeld- Geldanlage mit garantie für schlechte Börsenzeiten
Montag, 4. August 2008

Festgeld als Alternative zu Aktien und Co

Ein Geldanlage in Festgeld bietet dem Anleger 100% ige Sicherheit und somit eine Möglichkeit das investierte Geld einzuplanen. Mit den Zinsen kann gerechnet werden. Denn bei einer Geldanlage in Festgeld (z.B. ein Sparbrief) erfährt man bereits beim unterzeichnen der Dokumente was man später einmal ausbezahlt bekommt.

Festgeld ist somit eine sichere Alternative zu risikoreichen Geldanlagen oder auch gut als "sichere Grundlage" in der Finanzplanung.

Des weiteren biete sich Festgeld z.B. dazu an Gewinne abzusichern, die man mit Risikoreicheren Geldanlagen gemacht hat. So macht es z.B. Sinn Geld das man mit Aktien oder Fonds gemacht hat, iregendwann in "Sicherheit" zu bringen um es später einmal zur Verfügung zu haben (z.B. als Altersvorsorge).

Wichtig: Anbieter vergleichen

Bevor man sich engültig entscheidet, sollte man Angebote von verschiedenen Banken einholen. Denn gerade beim Festgeld variieren die Zinssätze die man aufs angelegte Geld bekommt stark von Anbieter zu Anbieter.

Leider auch oft die Kosten. Man sollte sich dahe rnicht nur vom Zinssatz blenden lassen, sondern auch genau nachhaken, was an Kosten anfällt. In der Regel sind diese jedoch überschauber. Aber gerade dann, wenn eine Bank einen besonders hohen Zinssatz bietet, sollte man hellhörig werden und nach den Kosten fragen. Denn oft versuchen scheinbar günstige Anbieter, die Zinsversprechungen aus der Werbung wieder durch die "Hintertür" hereinzuhoen.

Wichtig beim Festgeldvergleich: Geben Sie bei allen Anbietern die gleiche Laufzeit an. Denn es gilt die Regel: Je länger sie Ihr Geld festlegen, desto mehr Zinsen bekommen Sie darauf.
Ausserdem: Geben Sie bei jedem Anbieter die gleiche Summe an für die Festgeldanlage. Werden diese beiden Kriterien eingehalten (gleiche Laufzeit und gleiche Anlagesumme) so sind die Angebote die man erhält optimal miteinander vergleichbar.

 

Ähnliche Artikel

Zufallsartikel