Deutsche Kreditbank AG
Freitag, 3. Juli 2009

Die Deutsche Kreditbank AG wurde 1990 als Tochter der Bayerischen Landesbank gegründet. Die Direktbank betreut inzwischen mehr als 1,6 Millionen Privatkunden. Sie besitzt 17 Niederlassungen, die man an 15 verschiedenen Standorten aufsuchen kann. Im Bereich der gewerblichen Kunden liegt der Schwerpunkt der angebotenen Dienstleistungen in der Landwirtschaft sowie bei der Wohnungswirtschaft. Bei den Finanzierungen für Immobilien ist besonders erwähnenswert, dass sich die Deutsche Kreditbank AG sehr stark bei der Nutzung umweltfreundlicher und erneuerbarer Energien engagiert. Im Bereich der Girokonten punktet die DKB mit ihrem Cash Konto, das als reines Internetkonto neben einer kostenlosen Kontoführung auch die Barabhebung am Automaten und die Ausgabe einer kostenfreien Kreditkarte bietet. Es kann sogar als kombiniertes Sparkonto genutzt werden, denn es wird eine dem Tagesgeld ähnliche Verzinsung offeriert. Als echt guter Service präsentiert sich auch die Immobilienfinanzierung. Sechs Monate lang werden für die Bereitstellung der Kreditsumme keine Zinsen erhoben. Auch die Führung des Kreditkontos gibt es gratis und wer den Tilgungssatz wechseln möchte, muss keine Gebühren für das Umschreiben des Kreditvertrages zu befürchten. Ein weiteres Plus für den Kunden ergibt sich daraus, dass Sondertilgungen bis zu einer Höhe von fünf Prozent des Restkredites jederzeit ebenfalls kostenfrei vorgenommen werden können.


Adresse:

DKB Deutsche Kreditbank AG

Deutsche Kreditbank AG
Taubenstraße 7 – 9
10117 Berlin


Onlinekredite miteinander vergleichen:

Online Kredit Vergleich


 

Ähnliche Artikel

Zufallsartikel

Newsflashes - Newsflash
Verbaucherschutz Geldanlage
Administrator - Montag, 23. März 2009
Kundenschutz bei Geldanlage Beratung gestärkt Ein erster gewaltiger Schritt beim Kundenschutz für verschiedene Produkte der Geldanlage ist im Moment die so genannte höchstrichterliche Rechtssprechung. Inzwischen gibt es einige Fälle, bei denen Oberlandesgerichte und sogar der Bundesgerichtshof ihre Urteile gegen Banken gefällt hatten, die nachweisbar ihre Kunden entweder unzureichend oder sogar falsch ...
Newsflashes - Newsflash
Versicherungen dürfen Schadensersatz bei falschen Angeban geltend machen
Administrator - Sonntag, 11. Mai 2008
Versicherungen dürfen bei falschen Angaben im Schadensfall Schadensersatz fordern Versicherungsunternehmen dürfen eien Rechnung stellen und damit Schadensersatz geltend machen wenn im Falle eines Schadens der Versicherte falsche Angaben zur Sache macht.